• #visitcastelvaler

  • #visitcastelvaler

  • #visitcastelvaler

  • #visitcastelvaler

Vielen Dank an Alle für Ihren Besuch! Jetzt sind die Schlösser geschlossen, siehe Kalender für die nächste Eröffnungen. MONATS-KALENDER 

Vom 31.
MARCH 2018

141
Öffnungstage

859
Besichtigungsmöglichkeiten

Über 1000
Jahre Geschichte
zu entdecken

 BESICHTIGUNGEN 


DAUER DER BESICHTIGUNG: 1 + ¼St. ca.

Anlässlich der Führung werden folgende Räumlichkeiten gezeigt: Innenhöfe, Keller, Gärten, Kapelle des hl. Valerio mit den Fresken von Giovanni und Battista Baschenis, die Räume der Madruzzo, Kanzleien, gotische Küche, Loggia, Wappensaal. Die Führung beginnt mit der 10-minütigen Vorführung eines Videos. Castel Valer kann nur mit einer Führung besichtigt werden. Persönliche Besichtigungen sind nicht gestattet.

WARTEZEITEN: Führungen finden stündlich statt; pro Führung werden 35 Besucher zugelassen.

Deutschsprachige Gäste bekommen einen Audioguide an der Kasse und treten mit der italienischen Gruppe ein. Audioguide ab Mitte Juli verfügbar. Nach Anfrage werden Führungen in deutscher Sprache auch für Gruppen ab 25 Personen organisiert.

 ÖFFUNGSZEITEN 


ZUTRITT UND BESUCHSZEITEN: morgens von 10,30 bis 11,30 Uhr; nachmittags um 14,30, 15,30 und 16,30 Uhr.

Eintrittskarten können, vormittags wie nachmittags, jeweils ½ Stunde vor Besuchsbeginn erworben werden.

LETZTE BESUCHSBEGINNE: vormittags um 11,30 Uhr; nachmittags um 16,30 Uhr.

Die Führungstermine können am eigenen MONATS-KALENDER eingesehen werden. So können Sie den geeignetsten Termin aussuchen.

Achtung: an manchen Tagen werden vorgemerkte private Veranstaltungen abgehalten; an diesen Tagen sind keine Besuche möglich. Der Kalender auf der Webseite wird diesbezüglich laufend aktualisiert.

Tickets werden nur am Kassenschalter verkauft. Der Schalter befindet sich im Palais C.A. Pilati, mit der Hausnummer 8, am gleichnamigen Hauptplatz von Tassullo. Klicken Sie hier, um das Bild zu sehen! 

 EINTRITTSPREISE 


NORMAL: € 10

REDUZIERT: € 8 für Minderjährige, Erwachsene mit der Trentino Guest Card, für Gruppen von mehr als 15 Besuchern.

REDUZIERT: € 6 für Minderjährige die im Besitz der Trentino Guest Card sind.

SCHULKLASSEN: € 5 pro Person

VORGEMERKTE GRUPPEN: € 6 pro Besucher für Gruppen von mehr als 15 Personen mit eigenem zugelassenen Führer. Vormerkung erforderlich bei APT Val di Non.

KOSTENLOS: Kinder unter 4 Jahren in Begleitung der Familie; Behinderte mit eigenem Begleiter.

KOSTENBEFREIUNG BEI VORGEMERKTEN GRUPPEN: für Lehrpersonen in Begleitung von Schulklassen; bei vorgemerkten Reisegruppen gehen bis zu zwei Begleiter frei.

EXTRA VORGEMERKTE GRUPPEN: Für Gruppen von mehr als 15 Personen Vormerkung erforderlich auch außerhalb des offiziellen Kalenders bei APT Val di Non (0463 80133). Preiszuschlag € 2.

 VORMERKUNGEN 


Für Gruppen von mehr als 15 Personen ersuchen wir höflichst um Vormerkung, damit wir die Führung effizient vorbereiten können. Sie können dazu die Telefon-Nr. 0463-830133 anrufen oder die E-Mail-Adresse info@visitvaldinon.it verwenden.


Für Gruppen ist Vorauszahlung erforderlich.

Für alle weiteren Besucher ist keine Vormerkung erforderlich. Die Eintrittskarten können, solange Plätze verfügbar sind, an der Kasse erstanden werden, die im herrlichen Palais Carlo Antonio Pilati, am gleichnamigen Platz des Dorfes Tassullo, untergebracht ist.

 PARKMÖGLICHKEITEN 


Autos können in der Piazza Carlo Antonio Pilati im Dorf Tassullo abgestellt werden (15’ zu Fuß) oder an anderen Dorfplätzen (Centro Diurno, Bahnhof Trento-Malè).

Der entlegenste Parkplatz ist 25 Gehminuten vom Schlosseingang entfernt.

Busse und Caravan können die Besucher an der Piazza C. A. Pilati aussteigen lassen und das Fahrzeug am Parkplatz der Eisenbahn Trento- Malè abstellen. Der Schotterweg, der zum Schloss führt, kann von Bussen und Caravans nicht befahren werden.

Behinderte und Senioren über 70 können, nachdem sie den kostenlosen Passierschein am Kassen-Schalter abgeholt haben, mit dem Auto zum Schloss fahren, allerdings nur solange noch Plätze frei sind!

 HINWEISE 


Hunde haben keinen Zutritt.

Fotografieren ist nur außerhalb der Schlossanlage gestattet.

Wir ersuchen höflichst das Fotografierverbot im Schlossinneren zu beachten.

Das Schloss ist ein private Wohnanlage und als solche nicht verpflichtet, die Bestimmungen zu den architektonischen Barrieren zu beachten.

Wir raten den Besuchern bequemes Schuhwerk zu tragen und ersuchen, für den Besuch der noch geweihten und benutzten Schlosskapelle entsprechende Kleidung zu tragen.

Teile deine Erfahrung!

Municipio di Tassullo
Piazza Carlo Antonio Pilati
38010 Tassullo - TN

Tel. 0463 830133
info@visitvaldinon.it
www.visitvaldinon.it

Diese Seite benutzt Cookies eine bessere Navigation zu ermöglichen.